Auch Greenpeace hat die Fahrradsternfahrt in 2017 und 2108 finanziell unterstützt. Hierfür danken wir herzlich und bedauern, dass das durch einen Fehler von uns "verschwiegen " wurde und ihr Logo nicht bei den Unterstützern auf dem Flyer und den Plakaten berücksichtigt wurde.


Sammel- und Startpunktänderungen

 

 

 

Eidelstedterplatz entfällt und ist ersetzt durch S-Bahnhof Stellingen 12:45 Uhr

 

Bergedorf CCB ist verlegt zum S-Bahnhof Bergedorf Ausgang Lohbrügge

 

Wandsbeker-Markt entfällt und ist ersetzt durch U-Bahn Ritterstraße 14:15 Uhr

 

Halstenbek der Treffpunkt ist jetzt am Rathausplatz 12:45 Uhr


Kindertour für "Puky" und Co 

 

 Demonstriert bei der diesjährigen Fahrradsternfahrt mit und setzt ein Zeichen für den Radverkehr in Hamburg, indem ihr bei der Sternchentour dabei seid. Zusammen mit der Polizei wollen wir von der U-Bahnsation Lattenkamp

eine 6 km lange Strecke in die Innenstadt fahren, um uns dort mit der Fahrraddemo der Erwachsenen zu treffen.

Am Rathausmarkt wartet zur Begrüßung Zauberer Käpt`n Kümmel mit seinem Hund Herrn Lehmann auf uns!


Verkehrsbehinderungen 

 

 

Wir bitte um Ihr Verständnis, das es durch die Fahrradsternfahrt zu zeitweisen Behinderungen im Straßenverkehr kommen kann. In der Regel wird das lediglich kurzzeitig sein. Hier ist eine Übersicht mit den besonders betroffenen Straßen.